Items where Division is "Gesundheitsmanagement" and Year is 2014

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Creators | Item Type | No Grouping
Jump to: B | D | M | P | S
Number of items: 9.

B

Bouncken, Ricarda B. and Pfannstiel, Mario A. and Reuschl, Andreas J. (2014) Dienstleistungsmanagement im Krankenhaus II; Prozess, Produktivität und Diversität. Springer Gabler Research Verlag, Wiesbaden.

D

Da-Cruz, Patrick and Schafmeister, Sylvia (2014) Management ärztlicher Talente im Krankenhaus. In: Zukunftssicherung des Krankenhauses. Beiträge und Mitteilungen der DSÖGG (Deutsch-Schweizerisch-Österreichische Gesellschaft für Gesundheitsmanagement). Hellmann, Wolfgang (ed.), Heidelberg, pp. 31-36.

M

Münch, D. and Pfannstiel, Mario A. (2014) Produktivität im Prozess. f&w (Finanzen und Wirtschaften im Krankenhaus), 31 (2). 189-191(3).

P

Pfannstiel, Mario A. (2014) Bayreuth Productivity Analysis – A Method for ascertaining and improving the holistic service productivity of acute care hospitals. The International Journal of Health Planning and Management, 31 (1). pp. 65-86.

Pfannstiel, Mario A. (2014) Masterstudiengang: Management von Organisationen und Personal im Gesundheitswesen; Erstellung des Studienbriefes „Strategische und finanzwirtschaftliche Ausrichtung von Unternehmen, Ansätze der Unternehmensentwicklung, 49 Seiten (1.Auflage). Hamburger Fern-Hochschule (HFH), Fachbereich Gesundheit und Pflege.

Pfannstiel, Mario A. and Da-Cruz, Patrick (2014) Management-Programme für Ärzte, Weiterkommen mit einem MBA. Deutsches Ärzteblatt, 111 (51-52). 2-4(2).

S

Schwegel, Philipp and Da-Cruz, Patrick and Hemel, U. and Oberender, P. (2014) Medizinprodukte Management. PCO Verlag, Bayreuth. ISBN 9783941678477

Swoboda, Walter (2014) IT-unterstützte Modellierung klinischer Prozesse. In: Dienstleistungsmanagement im Krankenhaus II: Prozesse, Produktivität, Diversität. (eds. Bouncken R, Pfannstiel M, Reuschl A). Springer Verlag.

Swoboda, Walter and Würfel, Alexander (2014) Behandlungsqualität und Risikoadjustierung. Bayerisches Ärzteblatt (4). pp. 194-195.